Inhaltssuche

Abschluss der Erschließungsarbeiten des Baugebiestes „Mühlbachblick“ in Mittelberg

Baugebiestes „Mühlbachblick“ in Mittelberg

Ende August 2021 hatten die Bauarbeiten zur Erschließung des neuen Wohnbaugebietes „Mittelberg – Mühlbachblick“ begonnen. Die ersten Wochen waren durch den Abtrag und die Abfuhr des Oberbodens sowie der Errichtung einer Baustraße geprägt. Im Untergrund wurden dann in den darauffolgenden Wochen für die Gemeinde ca. 230 m Regenwasser- und ca. 270 m Schmutzwasserkanal einschließlich Druckleitung sowie ein unterirdisches Regenwasserrückhaltebecken mit Drosselvorrichtung mit einem Speichervolumen von 30 m³ errichtet. Für die EG Mittelberg als örtlicher Strom- und Wasserversorger wurden ca. 260 m Wasserleitung zzgl. Hausanschlüsse installiert. Mit den Asphaltarbeiten in den Anschlussbereichen der Mühlbachstraße und Faistenoyer Straße Anfang Dezember 2021 und den beginnenden Schneefällen ging die Baustelle dann in die Winterpause.

Vor einigen Wochen hatte die Baufirma Kutter die Bauarbeiten nun wieder aufgenommen. Es wurde fleißig gepflastert, Schächte höher genommen und Angleichungsarbeiten an den umliegenden Grundstücken durchgeführt. Mit dem Aufbringen des Asphaltfeinbelages in den Anschlussbereichen und der Tragdeckschicht in der Erschließungsstraße Mitte Mai 2022 sind die Bauarbeiten nun fertig.

Wir danken allen Bürgerinnen und Bürgern, insbesondere den unmittelbaren Anliegern, auch im Namen der Baufirma, für das Verständnis für die unvermeidbaren Beeinträchtigungen sowie das gute Miteinander während der Bauzeit.

Oy-Mittelberg, den 27.05.2022
gez.
Theo Haslach
Erster Bürgermeister