Inhaltssuche

Emilie Clasing feiert den 95. Geburtstag im Weiler Wasenmühle

Die Autobahn stört mich nicht

Nachträglich freut sich die Jubilarin umso mehr, dass sie vor fünf Jahren mit ihren 4 Kindern, 11 Enkelkinder und 11 Urenkel groß gefeiert hat - denn derzeit kann aufgrund der Pandemie nur in kleinen Gruppen und nacheinander der 95. Geburtstag von Emilie Clasing in der Wohnung der Jubilarin gefeiert werden. Auch Bürgermeister Theo Haslach stattete einen Geburtstagsbesuch ab.

Im Jahre 1990 kam einer ihrer Söhne aus beruflichen Gründen nach Oy-Mittelberg. Deshalb kam die Jubilarin im Sept. 2005 ebenfalls ins Allgäu und bezog eine Wohnung in der Wasenmühle. Die zuvor in Hamburg und Travemünde lebende, sehr rüstige Jubilarin stört die Autobahn nicht: „Nur bei einer nassen Fahrbahn wird es etwas lauter“.

Die Jubilarin freut sich, dass sie den gesamten Haushalt noch selbst bewerkstelligen kann. Welches Rezept wirkt am besten gegen das Älterwerden: „Humor, viel Lesen und jeden Tag Kreuzworträtsel!“