Inhaltssuche

Goldene Hochzeit von Theresia und Benedikt Heinzelmann

Schon im April feierten die Eheleute Theresia und Benedikt Heinzelmann aus Josereute ihre Goldene Hochzeit, wegen der coronabedingten Umstände entsprechend nur im kleinen Kreise.

2. Bürgermeisterin Gudrun Steiner gratulierte demnach mit Abstand erst jetzt, da Besuche mittlerweile wieder möglich geworden sind und überbrachte die Glück- und Segenswünsche der Gemeinde in Form von Blumen und einem Geschenkkorb.

Das Ehepaar bewirtschaftete bis zum Rottachseebau eine stattliche Landwirtschaft in Josereute. Diese reduzierte sich, als die meisten Flächen durch den Bau des Stausees wegfielen bzw. nicht mehr zur Verfügung standen. Herr Heinzelmann war noch viele Jahre als Berufskraftfahrer unterwegs.

Die Gemeinde kennen Theresia und Benedikt Heinzelmann beide sehr gut, da sie als Zwischen-Verteiler von "Rund um den Grüntensee" das "Blättle" jeden Donnerstag frühmorgens an die Austräger ausliefern. Ansonsten genießen die junggebliebenen Senioren die Allgäuer Landschaft auf ihren E-Bikes.

Der Ehe wurden vier Kinder geschenkt und Theresia und Benedikt Heinzelmann erfreuen sich jetzt an den Besuchen ihrer acht Enkelkinder. Mit Gesundheit und Gottes Segen wird die "große" Goldene Hochzeitsfeier dann eben etwas später gefeiert!