Inhaltssuche

Passwesen

  • Ein Personalausweis oder Reisepass wird persönlich unter Vorlage des alten Dokumentes und eines biometrischen Passbildes im Rathaus beantragt.
    Personalausweise dauern ca. 2-3 Wochen und Reisepässe ca. 5-6 Wochen bis die Dokumente zur Abholung bereit sind.
  • Für Kinder unter 16 Jahren wird bei einem Personalausweis und für Jugendliche unter 18 wird bei einem Reisepass eine Zustimmungserklärung der Eltern benötigt.

  • Es besteht die Möglichkeit gegen Aufpreis einen Express-Reisepass zu bestellen. Dieser ist innerhalb von 12 Stunden abholbereit.

  • Es gibt aber auch Möglichkeiten eines vorläufigen Personalausweises beziehungsweise Reisepasses. Hierzu erkundigen Sie sich bitte bei der zuständigen Sachbearbeiterin.

  • Für Kinder bis zum 12. Lebensjahr gibt es die Möglichkeit einen Kinderreisepass zu beantragen. Dieser kann sofort ausgestellt werden. Ein Kinderreisepass ist seit 01.01.2021 nur noch 1 Jahr gültig und kann höchstens bis zum 12. Lebensjahr beantragt werden.

    Wir bitten die Eltern bei der Beantragung des „passenden“ Dokuments, dass Sie sich vorab am Reiseverhalten orientieren. Ggf. anstelle eines Kinderreisepasses die Beantragung eines regulären Personalausweises oder Reisepass zielführend ist (Wenn z.B. eine längere Gültigkeit vom Pass/Ausweis vorliegen muss).

    Für einen Kinderreisepass ist eine Zustimmungserklärung der Eltern notwendig.


Gebühren

Personalausweis unter 24 Jahren: 22,80 €
Personalausweis über 24 Jahren: 37,00 €
vorläufiger Personalausweis: 10,00 €

eID-Karte: 37,00 €

Reisepass unter 24 Jahren: 37,50 €
Reisepass über 24 Jahren: 60,00 €
Aufschlag für Express-Reisepass: 32,00 €
vorläufiger Reisepass: 26,00 €

Kinderreisepass: 13,00 €
Kinderreisepass Aktualisierung: 7,00 €

Unterlagen

 

 

Fristen

Ein Personalausweis dauert ca. 2-3 Wochen ehe er im Rathaus zur Abholung bereit ist.
Ein Reisepass dauert ca. 4-6 Wochen bis er zur Abholung im Rathaus bereit ist.

Ihre Ansprechpartner
Einwohnermeldeamt
Einwohnermeldeamt