Inhaltssuche

Abwasserbeseitigung

Verschiedene Arten der Abwasserbeseitigung im Gemeindegebiet Oy-Mittelberg

  • Einzellösung mit 3-Kammer-Kläranlage und biologischer Nachrreinigung
  • Eigenständige Abwasserverbände in den Ortsteilen
  • Anschluss an Abwasserzweckverband Kempten
  • Gemeindliche Kläranlage Oy


Einzellösung mit 3-Kammer-Kläranlage und biologischer Nachrreinigung

In den Außenbereichen ohne eine zentrale Anschlussmöglichkeit wird die Abwasserreinigung über eine Einzellösung mit 3-Kammer-Kläranlagen und biologischer Nachreinigung geregelt.

Eigenständige Abwasserverbände

In den Ortsteilen Maria Rain, Haslach, Faistenoy und Oberzollhaus wird die Abwasserbeseitigung über eigenständige Abwasserverbände durchgeführt.

Dabei werden die Abwässer aus Maria Rain in eine eigene Kläranlage, die Abwässer aus Haslach und Faistenoy in eine gemeinsame Kläranlage geleitet.

In Oberzollhaus wird die Abwasserreinigung über den AZVKE durchgeführt.

Kontaktdaten der Abwasserverbände

Abwasserverband Maria-Rain
Herr Josef Allgayer
Bucher Straße 10
87466 Oy-Mittelberg

 
Telefon 0 83 61 / 33 68

Wasserverband Haslach
Alfons Schön
Grüntenseestraße 4
87466 Oy-Mittelberg


Telefon 0 83 61 / 34 79

Wasserverband Faistenoy
Herr Bernhard Herz
Wertacherstraße 6
87466 Oy-Mittelberg


Telefon 0 83 66 / 589
Bernhard.herz@freenet.de

Wasserverband Oberzollhaus
Herr Werner Zitt
Alpspitzweg 2
87466 Oy-Mittelberg


Telefon 0 83 66 / 16 76

Wassergemeinschaft Oberschwarzenberg
Herr Andreas Tronsberg
Hinterschwarzenberg 4
87466 Oy-Mittelberg


Telefon 0 83 66 / 98 86 02
Andreas.tronsberg@t-online.de

Anschluss an den Abwasserzweckverband Kempten

Aus dem Gemeindegebiet Oy-Mittelberg sind die Ortsteile Petersthal, Feld, Schwanden, Burgkranzegg, Memersch, Haag, Wiesen, Bisseroy und Köllen an dem Abwasserzweckverband Kempten angeschlossen.  Ebenso wie der Abwasserzweckverband aus Oberzollhaus.

Gemeindliche Kläranlage Oy

Die Kläranlage in der Maria-Rainer-Str. 27 wurde 1983/1984 neugebaut.

An die Kläranlage sind die Ortsteile Oy, Mittelberg, Kressen, Uterschwarzenberg und Guggemoos angeschlossen. Außerdem werden die Abwässer aus dem Gewerbepark in der gemeindlichen Kläranlage gereinigt.


Kläranlage