Inhaltssuche
 St.-Anna-Platz_Sommer.jpg ©
 IMG_9919.JPG ©
 Landschaft_Oy-Mittelberg.jpg ©
Rathaus
Hauptstraße 28
87466 Oy-Mittelberg
+49 8366 9842-0
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
09.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Montagnachmittag
14.30 Uhr bis 16.30 Uhr
Mittwochnachmittag
14.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Grüß Gott im Rathaus Oy-Mittelberg

Wir freuen uns, dass Sie uns im Kneipp- und Luftkurort Oy-Mittelberg besuchen.

Unser Gemeindegebiet mit 6.016 ha Fläche liegt inmitten des Allgäus (Landkreis Oberallgäu) am Rande der Alpen und wird durch die Schönheit der Landschaft geprägt. Neben den Höhenzügen mit über 1.100 m üNN geben mehrere Gewässer (Rottachsee, Grüntensee, Schwarzenberger Weiher, Sticher Weiher) und Moorgebiete unserer Gegend ein naturverbundenes Gesicht. Zu Oy-Mittelberg gehören die Ortsteile Oy, Mittelberg, Faistenoy, Haslach, Maria-Rain, Oberzollhaus, Petersthal sowie Schwarzenberg.

 

Briefwahlunterlagen für die Europawahl am 26.05.2019 können Sie auch hier online beantragen!

Hinweis für Briefwähler zur Europawahl 2019:

Die Beantragung von Briefwahlunterlagen ist noch bis Freitag, 24.05.2019 18.00 Uhr möglich.

Sonderöffnungszeiten am 24.05.2019: Freitagnachmittag von 14.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass ab Donnerstag, 23.05.2019 12.00 Uhr keine Briefwahlunterlagen mehr per Post versendet werden können, sondern diese im Rathaus, Zimmer Nr. 1 oder 2 abgeholt werden müssen.

Auch am Samstag, 25.05.2019 sind wir in dringenden Fällen von 08.00 Uhr bis um 12.00 Uhr unter folgender Telefonnummer für Sie erreichbar:
08366/9842-10.

Bitte achten Sie darauf, dass Sie die ausgefüllten Briefwahlunterlagen rechtzeitig bei uns abgeben. Am Wahlsonntag bitte nur durch Einwurf in den Briefkasten des Rathauses bis 18.00 Uhr.

Weitere Informationen zur Wahl finden Sie hier.

 

 

Hier finden Sie weitere Formulare

Ihre Ansprechpartner

Für Ihre Anliegen stehen unsere Abteilungen gerne für Sie zur Verfügung!

Gemeindeverwaltung

Tourismusbüro

Kindergarten

Bauhof

Schule

Aktuelles aus Oy-Mittelberg

Die Eheleute Olga und Hermann Gehring aus Oberzollhaus feierten vor wenigen Tagen die Goldene Hochzeit, zu der ihr Sohn mit drei Enkeltöchter sowie Freunde und Bekannte herzlich gratulierten. Bürgermeister Theo Haslach schloss sich diesen Glückwünschen an.
In der Teilnehmerversammlung am 15. April 2019 im Schützenheim Haslach stellte sich Baudirektorin Heidi Hehl als neue Vorsitzende der Teilnehmergemeinschaft vor, da der bisherige Vorsitzende Baudirektor Max Lang andere Aufgaben im Amt für Ländliche Entwicklung in Krumbach übernommen hat.